Endlich: Der Rumpf ist geschliffen

Langsam aber sicher nähert sich der Teil der Restaurierung, auf den ich mich am meisten freue: Das Boot ist rundum geschliffen und wartet auf seine neue Lackierung. Zur Vollständigkeit gibt es hier ein paar Bilder des geschliffenen Rumpfes. Dies wird der letzte Blick auf den freigelegten Rumpf sein.

Die Vorarbeiten waren immens, aber jetzt bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Der Rumpf ist von allen Beschlägen befreit und sauber abgeschliffen. Dabei habe ich den alten Lack nicht komplett heruntergeschliffen, sondern nur soweit dass er einen festen, soliden Eindruck macht.

Der Rumpf ist geschliffen und von allen Beschlägen befreit. Unterhalb des Wasserpasses sind zahlreiche Spachtelstellen aus alten Zeiten zu sehen.

Als nächstes geht es mit dem Verspachteln des Rumpfes weiter …

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*